Ein Bagger parkt vor einem Materialsilo.
Materialsilos und Mischer in einem robusten, gelben Gestell montiert.

Materialsilos

Wir bei Haarup liefern Anlagen mit Reihensilos, Turm-, Tief- und Tagessilos

Die verschiedene Typen von Silosystemen haben jeweils unterschiedliche Vorteile, die von der Infrastruktur, dem Ort und dem Kapazitätsbedarf des Betonwerks abhängen.

Reihensilos werden bei größeren Anlagen eingesetzt. Ihr Vorteil ist eine große Speicherkapazität bei relativ geringer Höhe. Die Silos können sowohl in neue als auch in bestehende Gebäude eingebaut werden. Sie können auch eine separate Gebäudekonstruktion mit zugehöriger Mischplattform sein. Dies ergibt eine sehr kompakte Anlage mit einer geringen Bauhöhe. Reihensilos werden entweder als runde Silos oder als vierkantige und verbundene Silos geliefert. Die Anzahl der Silos ist grundsätzlich unbegrenzt.

Wir bauen Turmanlagen mit vierkantigen Silos und zentralem Auslauf, was eine Reihe von Vorteilen gegenüber der runden Turmsiloanlage aufweist. Ein quadratisches Silo optimiert die Raumnutzung. Der zentrierte Siloauslauf bedeutet minimalen Verschleiß an der Wand des Silos. Die Eindeckung eines vierkantigen Silosystems ist wesentlich einfacher. Anlagen mit Turmsilos werden eingesetzt, wenn der Platz begrenzt ist, aber eine große und schnelle Kapazität gefordert ist. Sie eignen sich besonders gut für Transportbeton.

Anlagen mit Tiefsilos ermöglichen die visuelle Überprüfung des Inhalts und erfordern keine Investition in eine Einfüllanlage. Die Silos werden mit Kipp- oder Seitenentleerung direkt vom LKW aus befüllt. Die Tiefsiloanlagen können mit Gitterrosten zur Absonderung von Unreinheiten und mit hydraulisch betätigten Türen zum Schutz vor Witterungseinflüssen ausgestattet werden. Hier bei Haarup bieten wir eine große Auswahl an Stahlkegeln für die Montage in der Betonkonstruktion der Tiefsiloanlagen an. Die Erdwärme kann eventuell dazu verwendet werden, die Silos frostfrei zu halten.

Fakten
  • Feuerverzinkte Silos von 3 bis 49 M3
  • Anlage mit Reihensilo
  • Anlage mit Tiefsilo
  • Anlage mit Turmsilo
  • Vierkant- und Rundsilos
  • Eindeckung der Siloanlage (optional)