Zweischieniger Betontransportwagen, der gerade geleert wurde.
Zweischieniger Betontransportwagen in einer Spülstation mit Auffangwanne.

Zweischienige Betontransportwagen

Haarup Betontransportwagen fahren auf den Schienen mit hochwertigen Gummirädern, was eine hohe Geschwindigkeit bei niedrigem Geräuschpegel ermöglicht.

Die robuste Konstruktion des Betontransportwagens schützt wichtige Komponenten in einem hochbelastbaren Fahrgestell aus Stahl. Bei Kurvenfahrten ist der Wagen mit zwei Drehgestellen ausgestattet, die es dem Wagen ermöglichen, sehr scharf zu drehen und Kurven mit Steigungen zu befahren.

Bei den Hydraulikmotoren handelt es sich um bewährte Danfoss-Motoren, die bei Kurvenfahrten mit automatischem Differential fahren.

Der Wagen ist entweder mit Rotations- oder Bodenentleerung erhältlich und kann Steigungen von bis zu 15% bewältigen.

Fakten
  • Für 1125, 1500, 2250, 3000 und 3750 L Mischer
  • Bis zu 180 M/Min.
  • Steigung bis zu 15%
  • Rotationsentleerung
  • Bodenentleerung
  • Automatisches Differential bei Kurvenfahrt